Portrait: Data Science in der Industrie- Amazee Metrics

26. Oktober 2018 Monika 0 Comments

Interview mit Dr. Evelyn Thar
Geschäftsführerin der Firma Amazee Metrics

Was macht Amazee Metrics?

Wir beraten Kunden zu Ihren Online-Daten, wie sie diese sammeln, speichern und in Reports und Dashboards visualisieren. Wir sind eine unabhängige Beratungsfirma und suchen für die Kunden die passende Software und die geeigneten Tools, die wir dann implementieren und aufsetzen.

Zudem führen wir Compliance-Beratungen durch und stellen sicher, dass die Daten-Sammlung und -Speicherung den gesetzlichen Datenschutzvorschriften und den rechtlichen Branchen-Vorgaben wie beispielsweise in der Pharma- und Finanzindustrie entsprechen.

Was war unser interessantestes Projekt?

Wir haben bereits mehrere Artikel-Scores entwickelt. In einem Fall war dies für eine News-Plattform, die sich einen aussagekräftigen Messwert für den Erfolg ihrer News-Artikel wünschte. Da die einzelnen Kennzahlen wie Aufrufe, Verweildauer, Scroll-Tiefe oder Klicks keinen ganzheitlichen Eindruck vermitteln, fassten wir die verschiedenen Kennzahlen im Artikel-Score zusammen.

In einem anderen Fall haben wir einen Artikel-Score erstellt, der den Erfolg der redaktionellen Beiträge eines Produkthauses misst. Dieser Artikel-Score misst auch die internationale Perzeption und zudem die Aufrufe der Beiträge seit der Publizierung.

Beide Artikel-Scores helfen den Schreibenden, zu verstehen, welche Artikel die beste Performance aufweisen und ermöglichen es, zukünftige Artikel besser auszurichten.

Warum braucht es einen Studiengang Data Science?

Bei uns arbeiten mehrere Analysten, die unterschiedliche Werdegänge aufweisen. Manche haben einen Hintergrund als Business Analyst, andere kommen aus eher ungewohnten Feldern und waren davor in der Chemie oder als Historiker tätig. Allen gemeinsam ist, dass es sich um Quereinsteiger handelt, da es bis anhin auch international nur wenige Studiengänge gibt, die Data Science oder Daten-Analyse anbieten.

Wir danken Evelyn Thar herzlich für das Interview!

Leave a Reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.