Kategorie: Webfunde Data Science

30. September 2018 Monika 0 Comments

Spotify und AnchestryDNA haben eine Zusammenarbeit angekündigt deren Ziel es ist, auf die DNA zugeschnittene Playlists zu erhalten um „die eigene Herkunft auch über die Musik zu erfahren“. Mehr: https://nakedsecurity.sophos.com/2018/09/27/spotify-offers-playlists-tailored-to-your-dna/

13. September 2018 Monika 0 Comments

„We launched Dataset Search, so that scientists, data journalists, data geeks, or anyone else can find the data required for their work and their stories, or simply to satisfy their intellectual curiosity“. Google hat einen Service gestartet, der es möglich macht, Datensätze zu entdecken, egal wo sie gehostet sind. Mehr über dieses spannende Angebot im Artikel auf Google Blog.

13. September 2018 Monika 0 Comments

„Deep Learning hilft, auffällige Merkmale für Krankheitsverläufe zu entdecken. So sei es beispielsweise gelungen, aus Bildern der Netzhaut Allgemeinerkrankungen wie Bluthochdruck herauszulesen“ meint Nicole Elter, Präsidenting der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft. Wie Big Data in der Augenheilkunde hilft auf wissenschaftsjahr.de

12. Juli 2018 Monika 0 Comments

In diesem Blog Post auf der Webseite von Alexa (an Amazon Company) erklärt der Russ Thompson die Vielfältigkeit vom Data Science: „This is the best thing about data science: you do a lot of things and you do them together, and it’s a nice challenge – just like a little too much ice cream.“ Ein guter, sehr kurzer Überblick über die Aufgaben eines Data Scientists. https://blog.alexa.com/know-data-science-important/

12. Juli 2018 Monika 0 Comments

„Towards Data Science“ ist eine zu Medium gehörende Plattform, auf der vielfältige, aktuelle Artikel zum Thema Data Science erscheinen. Jeder kann einen Artikel beitragen (also auch Du!), wobei ein Team von Editoren für hohe, gleichbleibende Qualität sorgt. Hauptthemen sind Machine Learning, Programming, Visualizations oder was immer hochaktuell ist. Viele Artikel handeln auch von konkreten Data Science Projekten oder Applikationen. Empfehlenswert! https://towardsdatascience.com/

12. Juni 2018 Monika 0 Comments

Vincent Granville, der sich selbst als Data Science Pioneer bezeichnet, hat aufgelistet, welche Themen er zukünftigen Data Engineers nahelegen würde. Er nimmt dabei Abstand von einer Vertiefung „klassischer“ Fächer und fokussiert auf die Fähigkeit, verschiedene Techniken, ihre Anwendungsmöglichkeiten und Limitationen zu kennen und diese anzuwenden und zu kommunizieren. Dies können wir so nur unterschreiben! Auch wenn es nicht ganz ohne Theorie geht, ist es in…